Datenschutz eXaminer

Eure Daten liegen uns am Herzen. Deshalb legen wir besonders viel Wert auf Datenschutz. Hier findest du alle unsere Massnahmen, die wir treffen, damit eure Daten sicher aufbewahrt sind.

Höchste Sicherheitsstandards

DSGVO und DSG - kein Problem!

Für eine Prüfungssoftware ist die Kompatibilität mit den Datenschutzrichtlinien der EU (DSGVO) und der Schweiz (DSG) ein zentrales Thema. Deshalb haben wir beim eXaminer alles unternommen, um diesen Anforderungen gerecht zu werden. Wir überprüfen fortlaufend unsere internen Prozesse und Abläufe.

Du möchtest eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung (kurz AVV) mit uns abschliessen? Kein Problem, melde dich bei datenschutz@examiner.ch.

Auskunft- und Löschbegehren: Melde dich bei datenschutz@examiner.ch.

Modernste Technologien

Wir legen Wert auf moderne Technologien. Durch das Einhalten von höchsten Technologiestandards und regelmässigen Updates unseres Systems, gewährleisten wir die Sicherheit deiner Daten. Damit ist das System sicher gegen Zugriffe von unbefugten Dritten oder Datenverlust durch veraltete Software.

Swiss made Software und Swiss Hosting

Der eXaminer ist cloudbasiert. Alle Daten, die im System gespeichert werden, sind auf den Servern unseres Hosters abgelegt. Unser Hosting-Partner hat seinen Firmenstandort in der Schweiz. Er hat ausserdem alle seine Server in der Schweiz und diese werden nach aktuellen Sicherheitsstandards betrieben.
Wir entwickeln zu 100% in der Schweiz, in einem Büro in St.Gallen. So können wir die höchste Qualität sicherstellen und den höchsten Sicherheitsstandards entsprechen.

Wir tragen stolz die Labels «Swiss made Software» und «Swiss Hosting» von swissmadesoftware.org.

Regelmässige Backups

Dank qualitativ hochwertiger Entwicklung und regelmässigen Backups können wir hohe Sicherheitsstandards einhalten. Die Backup-Funktion kopiert sämtliche Daten mehrmals täglich vom Rechenzentrum an einen zweiten, unabhängigen Standort in der Schweiz. Die Daten aus dem Backup werden nur nach Rücksprache mit dem Kunden verwendet und sind nur für den Notfall zur Wiederherstellung des Systems vorgesehen.

Höchste Sicherheitsstandards

Fragen und Anliegen zum Datenschutz?