Das Tool aus dem Magazin Bildung Schweiz

Online-Prüfungen: einfach, sicher und effizient

eXaminer
Kategorien
< Alle Themen |

Aufgaben freigeben und archivieren

Info: Dieser Bereich ist nur in der Teamlizenz und für Administratoren ersichtlich.

Dies ist der Workflow-Bereich, um Aufgaben für andere Benutzer:innen freizugeben und geteilte Aufgaben zu archivieren.

Screenshot vom Bereich wo Aufgaben freigegeben und archiviert werden können. Zwei Tabellen listen die entsprechenden Aufgaben auf.

  1. Die Urheber dieser Aufgaben möchten diese gerne für andere Benutzer:innen freigeben. Mit einem Klick auf die Frage gelangt man zu den Freigabe-Optionen (siehe weiter unten).
  2. Die Urheber dieser Aufgaben haben keine Verwendung mehr für diese Aufgaben und möchte sie archivieren. Die Aufgaben können allerdings noch bei anderen Benutzer:innen in Verwendung sein. Mit einem Klick auf die Aufgabe gelangt man zu den Optionen (siehe weiter unten).

 

Aufgabe freigeben

Screenshot vom Dialog um Aufgaben freizugeben.

  1. Diese Angaben zeigen, um welche Aufgabe es sich handelt. Um alle Details anzusehen, kann man “Ganze Aufgabe anzeigen” anwählen.
  2. Hier kann eine Rückmeldung zur Aufgabe für die beantragende Person eingegeben werden, sollte die Freigabe abgelehnt werden.
  3. Die Aufgabe kann hier freigegeben werden damit alle Benutzer:innen Zugriff darauf haben. Weist man die Aufgabe zurück, bleibt diese beim/bei der Benutzer:in, der/die sie erstellt hat.

 

Aufgabe archivieren

Screenshot des Dialogs über welchen Aufgaben archiviert werden können.

  1. Diese Angaben zeigen, um welche Aufgabe es sich handelt. Um alle Details anzusehen kann man “Ganze Aufgabe anzeigen” anwählen.
  2. Hier steht die Begründung des/der Benutzer:in, wieso die Aufgabe archiviert werden sollte.
  3. Hier kann eine Rückmeldung an den/die Benutzer:in eingefügt werden, welche im Falle einer Ablehnung per E-Mail verschickt wird.
  4. Wird die Aufgabe archiviert, ist sie für die Benutzer:innen nicht mehr verfügbar. Wird die Archivierung abgelehnt, können diese weiterhin auf die Aufgabe zugreifen.
Logo Swiss Made Software